Hilfsnavigation
Icon deutschIcon english
Volltextsuche
Seiteninhalt

Glitch Art

12.12.2015 bis 31.01.2016

Glitch Art

Schafhof - Ausstellung - Glitch Art



Über die Ausstellung

Der Begriff Glitch Art wird in der Bildenden Kunst zur Bezeichnung einer Kunstrichtung benutzt, die sich mit der Ästhetik des Fehlers beschäftigt. Der Ausgangspunkt sind sogenannte „Errors” in technologieabhängigen Medien wie z.B. Fotografie, Video und elektronische Bilder. Diese „Fehler” schärfen die Aufmerksamkeit für die bestehenden, uns umgebenden “richtigen” Strukturen. Sie sensibilisieren die Wahrnehmung für das visuelle Umfeld, indem durch die Auffälligkeit von Unregelmäßigkeiten Motive erst wieder sichtbar werden, die in der unablässigen Bilderflut in Medien und öffentlichen Raum so selbstverständlich geworden sind, dass man sie nicht mehr als Bilder wahrnimmt.

Eine Ausstellung im Rahmen des Jahresthemas STRUKTUR am Schafhof - Europäisches Künstlerhaus Oberbayern

 

Über die Künstler


Rosa Menkman

schafhof_glitchart_briz_videostill_03

Schafhof - Europäisches Künstlerhaus Oberbayern - Ausstellung GLITCH ART - Rosa Menkman

geboren 1983 in Arnhem
lebt und arbeitet in Amsterdam
Nick Briz

Schafhof - Europäisches Künstlerhaus Oberbayern - Ausstellung GLITCH ART - Nick Briz

geboren 1986 in Chicago
lebt und arbeitet in Chicago

 


Flyer zum Herunterladen

Exkursion Künstlerhaus

Exkursion Künstlerhaus Flyer Ikon
Programmangebote für Schulen  
PDF, 700 KB