Hilfsnavigation
Icon deutschIcon english
Volltextsuche
Seiteninhalt

Ausschreibung Künstleraustausch Westukraine für Juli 2019

Ausschreibung zum Europäischen Kunststipendium des Bezirks Oberbayern >> 2 Stipendien in Travneve / Westukraine vom 1. bis 31. Juli 2019 >> Bewerbungsfrist verlängert bis 10. Juni 2019

23.05.2019 bis 11.06.2019

Ausschreibung Künstleraustausch Westukraine für Juli 2019

Ausschreibung
Europäisches Kunststipendium des Bezirks Oberbayern

2 Arbeitsstipendien Bildende Kunst
vom 1. bis 30. Juli 2019
Nazar Voitivich Art Residence in Travneve / Westukraine  
Bewerbungstermin ab sofort verlängert bis 10. Juni 2019

Im Rahmen des Künstleraustauschprojektes im Schafhof – Europäisches Künstlerhaus Oberbayern vergibt der Bezirk Oberbayern, in Kooperation mit unserem Partner in der Ukraine folgende Arbeitsstipendien an bildende Künstlerinnen und Künstler aus Oberbayern:

1-monatiger Aufenthalt in Travneve im NVAIR (Nazar Voitivich Art Residence)
Partner: Congress of Cultural Activists (Non-Government Organization)
>>Informationen über die Partnerorganisation

Stipendien: 2, Zeitraum: 1. - 30. Juli 2019

Bewerben können sich:

Künstlerinnen und Künstler aus allen Sparten der Bildenden Kunst
(u. a. Malerei, Installation, Fotografie, Skulptur/ Objekt, Zeichnung, Grafik, Video/Multimedia).

Vorraussetzungen:

  • Wohnsitz in Oberbayern
  • Künstlernachweis (abgeschlossenes künstlerisches Studium an einer Akademie oder vergleichbaren Institution bzw. steuerliche Veranlagung als Künstler bzw. Mitgliedschaft bei dem Berufsverband Bildender Künstler)
  • englische Sprachkenntnisse
  • Bewerber/innen unter 39 Jahren werden bevorzugt

Leistungen des Stipendiums:

  • kostenlose Wohn- und Arbeitsmöglichkeit vor Ort
  • Vollverpflegung vor Ort (Frühstück, Mittag- und Abendessen)
  • 300 € + Reisekosten
  • Freie Nutzung der Keramik- und Grafikwerkstatt sowie eines Medienstudios
  • Präsentation in der Galerie Bunkermuz in Temopil und im Herbst 2019 in Kiew sowie Teilnahme an den Gemeinschaftsausstellungen der Stipendiaten im Schafhof - Europäisches Künstlerhaus Oberbayern in Freising 2020
  • Informationen und Bilder über die Künstlerresidenz >> NVAIR

Jury:

Über die Vergabe der Stipendien entscheidet eine Jury Anfang Juni 2019. Die Bewerber/innen werden umgehend benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bewerbungstermin:

Bewerbungsunterlagen:
Bewerbungsunterlagen bitte als PDF per Email einsenden (max. insgesamt 10 MB):

  • ausgefülltes Bewerbungsformular
  • Künstlerische Kurzbiografie inkl. Ausstellungsverzeichnis auf Englisch
  • Portfolio auf Englisch

Links auf Seiten oder Medien im Internet können nur im Ausnahmefall akzeptiert werden.

Zum Herunterladen: >> Bewerbungsformular als PDF

Veröffentlichungen:

Die Stipendiaten erklären sich bei Erhalt des Stipendiums mit einer öffentlichen Berichterstattung über ihre Person, Vita und Werke, einschließlich der Veröffentlichung von Abbildungen der während des Stipendienaufenthaltes entstandenen Arbeiten, einverstanden. Alle weiteren Einzelheiten werden durch einen Vertrag geregelt.

 


Künstleraustausch

Das Artist-in-Residence-Programm am Schafhof - Europäisches Künstlerhaus Oberbayern findet im Rahmen des Europäischen Kunststipendiums des Bezirks Oberbayern statt.

Während des Aufenthalts der Gastkünstlerinnen und Gastkünstler in Freising finden verschiedene öffentliche Veranstaltungen wie Präsentationen und Tage der offenen Ateliers statt. Außerdem können jederzeit individuelle Termine für Besuche und Treffen vereinbart werden.