Hilfsnavigation
Icon deutschIcon english
Volltextsuche
Seiteninhalt

Künstleraustausch Ausschreibungen 2020/1

Ausschreibungen für den Künstleraustausch des Bezirks Oberbayern mit Bari, Budapest, Linz, Kosice, Orońsko und Travneve - Bewerbungsschluss: 30.06.2020

28.05.2020 bis 03.07.2020

Künstleraustausch Ausschreibungen 2020/1

Ausschreibung von Kunststipendien des Bezirks Oberbayern für Bari, Budapest, Linz, Košice, Orońsko und Travneve

Bewerbungsschluss: 30.06.2020

Liebe Künstlerinnen und Künstler,

hiermit möchte ich Sie/Euch auf unsere aktuellen Ausschreibungen für verschiedene Kunststipendien im europäischen Ausland aufmerksam machen und zur Bewerbung einladen bzw. bitten, die Ausschreibung an interessierte Kolleginnen und Kollegen weiterzuschicken!

Die Ausschreibungskonditionen sowie weitere Informationen zu den einzelnen Stipendien sind auf den weiterführenden Links zu finden. Die Zeiträume können sich wegen der gegenwärtigen Situation noch verschieben. Bei Nachfragen stehe ich gerne telefonisch oder per Email zur Verfügung.

 

Kunststipendien

Bari, Italien / Vallisa Cultura Onlus

  • 3 Monate, September-November 2020 sowie
  • 3 Monate, Frühjahr 2021

Bari ist eine traumhafte historische Stadt am Mittelmeer im Süden Italiens. Gastgeber ist ein aktiver Künstlerverein, Atelier- und Ausstellungsräume befinden sich in einer der vielen kleinen historischen Kirchen in der Altstadt. Einige Italienisch- oder Spanischkenntnisse sind von Vorteil. Weiterlesen...

Orońsko, Polen / Zentrum für Polnische Skulptur

2 Monate, September-Oktober
Das Zentrum für Polnische Skulptur ist ein internationales Ausstellungszentrum in ländlicher Gegend 120 km südlich von Warschau. Der historische Skulpturenpark ist ein Treffpunkt für Kunstschaffende und Studierende und bietet zahlreiche professionelle Werkstätten – Keramik, Metall, Holz, Stein – sowie weite Freiflächen für die künstlerische Arbeit. Weiterlesen...

Košice, Slowakei / K.A.I.R.

  • 2 Monate, Herbst 2020

Die ehemalige europäische Kulturhauptstadt Kosice liegt im Nordosten der Slowakei und ist als zweitgrößte Stadt des Landes ein lebendiges Kulturzentrum. Apartments und Ateliers der Kosice- Artist-in-Residence liegen direkt im Zentrum der historischen Altstadt. Thema der Residenz ist Vernetzung – das Bewusstsein der notwendigen Verbindung von Gesellschaft und Umwelt über nationale Grenzen und über die menschliche Spezies hinaus. Weiterlesen...

Budapest, Ungarn / Budapest Galerie

  • 2 Monate, September-Oktober 2020

Die Atelierwohnungen in Budapest liegen im Herzen der Altstadt im ehemaligen jüdischen Viertel. Das Künstleraustauschprogramm der Budapest Galerie verbindet zahlreiche europäische Städte mit dem intensiven Kulturleben der Millionenstadt. Weiterlesen...

Linz, Österreich / Salzamt

  • 1 Monat, Herbst 2020

Das Salzamt liegt direkt an der Donau am Rand der Innenstadt von Linz, das nicht nur als Stadt der Ars Electronika in vielen Bereichen ein spannendes Kulturleben bietet. Die professionelle Künstlerresidenz mit neun Ateliers und fünf Apartments für Kunstschaffende aus dem Ausland und aus Österreich sowie einem großen Ausstellungsraum ist eine Begegnungs- und Austauschstätte für zeitgenössische Kunst. Weiterlesen...

Travneve, Ukraine / Nazar Voitivich Art Residence

  • 2 x 1 Monat, August – eventuell verschoben oder Online-Residenz

Das Atelierhaus der Artist-in-Residence-Organisation liegt in einem kleinen Dort in der Westukraine ca. 150 km östlich von Lwiw. Ein intensives Programm mit Workshops und Präsentationen bietet den Gastkünstlerinnen und Gastkünstlern viele Möglichkeiten zur Zusammenarbeit, die malerische Umgebung gleichzeitig viel Freiraum für eigene Aktivitäten. Weiterlesen...

 

Unkomplizierte Bewerbung

Die Bewerbungen können unkompliziert eingereicht werden, notwendig sind nur das Bewerbungsformular und ein Portfolio auf Englisch sowie einige Sätze zur Motivation oder über ein angedachtes Projekt. Ausschlaggebend ist die allgemeine künstlerische Qualität. Eine Altersbegrenzung besteht nicht.

Die Ausschreibungskonditionen und -unterlagen sowie weitere Informationen sind auf unserer Internetseite zu finden: www.schafhof-kuenstlerhaus.de/künstleraustausch/Ausschreibungen. Bei Nachfragen stehe ich gerne auch telefonisch zur Verfügung.

Eine Mehrfachbewerbung ist möglich, bitte kennzeichnen Sie Ihre Priorität.

Bewerben können sich:

Künstlerinnen und Künstler aus allen Sparten der Bildenden Kunst
(u. a. Malerei, Installation, Fotografie, Skulptur/ Objekt, Zeichnung, Grafik, Video/Multimedia).

Voraussetzungen:

  • Wohnsitz in Oberbayern
  • Künstlernachweis (abgeschlossenes künstlerisches Studium an einer Akademie oder vergleichbaren Institution bzw. steuerliche Veranlagung als Künstler bzw. Mitgliedschaft bei dem Berufsverband Bildender Künstler)
  • englische Sprachkenntnisse

Ansprechpartner:

Eike Berg, Leiter des Künstlerhauses:

Bewerbungsunterlagen:

Bewerbungsunterlagen bitte ausschließlich als PDF einsenden (max. insgesamt 12 MB):

  • ausgefülltes Bewerbungsformular > zum Herunterladen
  • Künstlerische Kurzbiografie inkl. Ausstellungsverzeichnis auf ENGLISCH
  • Portfolio auf ENGLISCH
  • kurze Beschreibung des Arbeitsprojekts für den Aufenthalt auf ENGLISCH
  • Nach Absprache können Videodateien auf eine Cloud des Bezirks Oberbayern hochgeladen werden.

Links auf Seiten im Internet können leider nicht akzeptiert werden.

Einverständniserklärung:

Die Stipendiaten erklären sich bei Erhalt des Stipendiums mit einer öffentlichen Berichterstattung über ihre Person, Vita und Werke, einschließlich der Veröffentlichung von Abbildungen der während des Stipendienaufenthaltes entstandenen Arbeiten, einverstanden. Alle weiteren Einzelheiten werden durch einen Vertrag geregelt.

Jury:

Über die Vergabe der Stipendien entscheidet eine Jury des Bezirks Oberbayern sowie der jeweiligen Partnerinstitution. Die Bewerberinnen und Bewerber werden umgehend benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Vorbehalt:

Änderungen oder Fehler sind vorbehalten. Falls ein Künstleraustausch mit einer der Partnerinstitutionen trotz erfolgter Ausschreibung nicht zustande kommt, entfällt das Kunststipendium ersatzlos, der Bezirk Oberbayern leistet keinen Schadensersatz oder Kompensation.

Eike Berg / Leiter
Schafhof – Europäisches Künstlerhaus Oberbayern

Am Schafhof 1, 85354 Freising
www.schafhof-kuenstlerhaus.de
Tel.: 08161-146231, Fax: 08161-146268
Eike.Berg@Bezirk-Oberbayern.de


Künstleraustausch

Das Artist-in-Residence-Programm am Schafhof - Europäisches Künstlerhaus Oberbayern findet im Rahmen des Europäischen Kunststipendiums des Bezirks Oberbayern statt.

Während des Aufenthalts der Gastkünstlerinnen und Gastkünstler in Freising finden verschiedene öffentliche Veranstaltungen wie Präsentationen und Tage der offenen Ateliers statt. Außerdem können jederzeit individuelle Termine für Besuche und Treffen vereinbart werden.