Hilfsnavigation
Icon deutschIcon english
Volltextsuche
Seiteninhalt

Richard Thieler: Kino

Richard Thieler fotografiert seit 2009 Kinos - ausschließlich von außen - überall da, wo er gerade ist oder gerade sein kann. Dabei ist es nicht allein die Architektur, die ihn fasziniert, sondern auch das Phänomen Kino mit all seinen Facetten. Die Fotos von Kinofassaden aus aller Welt als Leuchtbilder zeigt die Ära, in der das Kino der Spiegel der gesellschaftlichen Identität war.

09.04.2016 bis 12.06.2016

Richard Thieler: Kino

 

Die Fotos von Kinofassaden aus aller Welt als Leuchtbilder (Light-Box) zeigt die Ära, in der das Kino der Spiegel der gesellschaftlichen Identität war. Fast immer sind die Fassaden des Eingangsportals der Kinos auf den Bildern. Er setzt damit den Übergang von der Realität zur Fiktion ins Bild, den Eingang zum Sehnsuchtsraum, indem Fantasien und Schrecken, Illusionen und Wünsche auf den Besucher warten.

Gleichzeitig dokumentiert die unterschiedliche Architektur die Kulturgeschichte der verschiedenen Orte. Viele Fotos sind in Berlin aufgenommen, der Heimatstadt des Künstlers, aber auch in ganz Deutschland, im europäischen Ausland, in London und den USA.

Eine Ausstellung im Rahmen des Jahresthemas IDENTITÄT am Schafhof - Europäisches Künstlerhaus Oberbayern 

Blick in die Ausstellung

Fotos: Marco Einfeldt


Flyer zum Herunterladen

KUNSTATELIER im Künstlerhaus für Kinder und Jugendliche

Ikon Flyer Kunstatelier 2016-17
Termine Nov. 2017 bis Juli 2018
PDF, 1,3 MB

Exkursion Künstlerhaus

Exkursion Künstlerhaus Flyer Ikon
Programmangebote für Schulen  
PDF, 700 KB

Johannismarkt 2018

Flyer Johannismarkt 2018 Ikon
Infoflyer
PDF, 1.350 KB