Hilfsnavigation
Icon deutschIcon english
Volltextsuche
Seiteninhalt

KINO im Schafhof

KINO im Schafhof ist eine Programmkinoreihe im Tonnengewölbe des Schafhofs, organisiert von den FilmFreunden Freising.

KINO im Schafhof - Logo

Initiiert wurde das KINO im Schafhof Ende 2013 von drei Freisinger Filmbegeisterten - Manuel Leutner, Thomas Schmölz und Gerhardt Schebler, nachdem das letzte Kino in Freising geschlossen wurde. Unter dem Namen FilmFreunde Freising haben sie seitdem mit ihrem anspruchsvollen und spannenden Programm viel Erfolg und ein großes Stammpublikum gefunden. 2014 haben die FilmFreunde für ihr Engagement den Tassilo-Preis der Süddeutschen Zeitung erhalten.

In Zusammenarbeit mit dem damaligen Café im Schafhof fanden mehrere Jahre lang monatlich ca. zwei Vorführungen statt. Seit Frühjahr 2017 wurde das Kino in Kooperation mit dem Café Botanika im Schafhof weitergeführt, seit Anfang 2018 mit jeweils einer Vorführung im Monat.

Nach der über zweijährigen Pause wegen der Pandemiebeschränkungen startete im Oktober 2022 die Kinoreihe neu, die Vorführungen finden seitdem im Tonnengewölbe in der einzigartigen Atmosphäre der jeweiligen Ausstellungen statt. Zur Einstimmung auf das cinematische Erlebnis bietet das Café Botanika jeweils bis zum Filmstart um 20 Uhr ein ausgewählten Angebot an Speisen und Getränken.


Veranstaltungsort 

Schafhof - Europäisches Künstlerhaus Oberbayern
Am Schafhof 1, 85354 Freising

Veranstalter

FilmFreunde Freising
Tel.: 0176-25026605

Eintrittspreis

5 € / Karten gibt es nur an der Abendkasse, die Plätze sind nicht nummeriert.

 

kommende Filmabende

Kino im Schafhof: Mr. Long
16.12.2022
Regie: Teona Strugar Mitevska, Drama, MKD/BEL/SLO/FRA/HRV 2019, 92 min ... weiterlesen

Flyer zum Herunterladen

Exkursion Künstlerhaus

Exkursion Künstlerhaus Flyer Ikon
Programmangebote für Schulen  
PDF, 700 KB